Sie sind hier:

Europäischer Verwaltungskongress (EVK)

Gemeinsam mit der Hochschule Bremen und der Fachzeitschrift "Innovative Verwaltung" veranstaltet die Senatorin für Finanzen, Referat für Verwaltungsmodernisierung jährlich den Europäische Verwaltungskongress.
Das Veranstaltungsformat wurde 1995 aus der Taufe gehoben, um für damalige Verhältnisse völlig neue Ideen rund um die betriebswirtschaftliche Steuerung in die öffentlichen Verwaltungen zu transferieren. MEHR

Innovationszirkel "Junge Verwaltung"

Am 6. September 2016 startete der ressortübergreifende Innovationszirkel "Junge Verwaltungskräfte" als Pilotvorhaben. Der Zirkel soll sich mit insgesamt fünf Sitzungen über einen Zeitraum von 1,5 Jahren erstrecken. Die Sitzungen werden durch das Referat 34 (Verwaltungsmodernisierung, -management und -organisation) der Senatorin für Finanzen vorbereitet und moderiert. MEHR

Reform-Manufaktur Bremen

Die Reform Manufaktur Bremen wendet sich an Entscheidungsträger und Expertinnen aus Politik, Verwaltung und Verbänden aus Bremen und der Region.
Diese Veranstaltungsreihe wird vom Referat für Verwaltungsmanagement, -modernisierung und -organisation der Senatorin für Finanzen in Zusammenarbeit mit weiteren Fachreferaten durchgeführt. In unregelmäßigen Abständen werden dabei innovative Themen des modernen Verwaltungsmanagements diskutiert. MEHR

Beirat für sozial-ökologisch verantwortliches Verwaltungshandeln

Der Beirat der Senatorin für Finanzen ist Ende 2008 gegründet worden. Hintergrund war die Erkenntnis, dass es wichtig ist, verwaltungsexterne Expertise gerade bei der Implementierung und Gestaltung von Nachhaltigkeitsaspekten im Verwaltungshandeln zu berücksichtigen. MEHR