Sie sind hier:

Betriebliche Sozialberatung

, jpg, 37.7 KB

Als weiteren Baustein im betrieblichen Gesundheitsmanagement des bremischen öffentlichen Dienstes hat die Senatorin für Finanzen mit der Betrieblichen Sozialberatung (BSB) ein psychosoziales Beratungsangebot für die Beschäftigten eigerichtet. Die Betriebliche Sozialberatung, die bei der Performa Nord angesiedelt ist, hat im Oktober 2018 ihre Arbeit aufgenommen und steht allen Beschäftigten der bremischen Kernverwaltung kostenlos zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer der Betrieblichen Sozialberatung 2018 0810 Finaler RZ-Infoflyer-Soziallberatung.pdf (pdf, 102.2 KB) und auf der Seite des Zentrums für Gesunde Arbeit: https://www.performanord.org/kunden/zentrum_fuer_gesunde_arbeit-11853