Sie sind hier:
  • Personal
  • Leitstelle Arbeitgeberattraktivität

Leitstelle Arbeitgeberattraktivität

Im Gefängnis arbeiten, Chemikalien mixen, Patente anmelden – was haben diese Tätigkeiten gemeinsam? Alle sind im öffentlichen Dienst möglich. Der Imagefilm der Freien Hansestadt Bremen sowie das neue Format „Auf einen Kaffee mit …“ stellen Menschen und ihre Aufgaben vor. Was ist interessant, was ist ungewöhnlich, was ist spannend? Sehen Sie selbst auf karriere.bremen.de.

Wer steckt dahinter?
Die Leitstelle Arbeitgeberattraktivität. Sie wurde im Jahr 2020 gegründet, um die Freie Hansestadt Bremen als authentische, sympathische und attraktive Arbeitgeberin nach innen und außen zu präsentieren. Organisatorisch ist die Leitstelle im Referat 32 (Personalcontrolling und IT im Personalmanagement) des Senators für Finanzen angesiedelt. Sie setzt sich aus Mitarbeiter:innen des Referates 32, sowie des Referates 33 und des Aus- und Fortbildungszentrums (AFZ) zusammen.

Warum ist die Leitstelle Arbeitgeberattraktivität wichtig?
Für die Aufgaben im öffentlichen Dienst wird eine Vielzahl an Mitarbeiter:innen benötigt. Wie viele Menschen mit welchen Qualifikationen und Hintergründen bei der Freien Hansestadt Bremen arbeiten, ändert sich ständig: Manche gehen in Rente oder wechseln den Arbeitgeber, andere kommen neu dazu. Ähnlich verhält es sich mit den Aufgabenfeldern. Deshalb ist es wichtig, die bestehenden Mitarbeiter:innen zu binden und frühzeitig qualifizierte Fach- und Nachwuchskräfte zu rekrutieren.

Was macht die Leitstelle Arbeitgeberattraktivität?
Kommunikation steht im Vordergrund - nach innen und nach außen: Die Leitstelle betreibt das Karriereportal (karriere.bremen.de) und stellt das Mitarbeiter:innenportal (MiP) neu auf. Weiterhin verbessert sie das Onboarding (den strukturierten und systematischen Prozess, der ermöglicht, dass Mitarbeiter:innen sich von Beginn an wohlfühlen). Zudem führt sie regelmäßige Werbeaktionen durch, um neue Beschäftigte zu gewinnen und entwickelt weitere redaktionelle Formate, um die Vernetzung und die Kommunikation zu fördern. Darüber hinaus setzt sich die Leitstelle Arbeitgeberattraktivität mit internen Prozessen rund um den Personalbereich auseinander und hat mit dem Ziel des Erfahrungsaustausches ein internes Netzwerk von Beschäftigten aus verschiedenen Ressorts und Dienststellen aufgebaut.

Bei Fragen oder Anregungen freut sich die Leitstelle auf einen Austausch und steht Ihnen unter den untenstehenden Kontaktdaten gerne zu Verfügung.

Imagefilm

Buchstaben für das Wort Moin auf einer Wiese

Sie möchten mehr über die Freie Hansestadt Bremen als Arbeitgeberin erfahren?
Schauen Sie sich gern unseren Imagefilm und damit in die vielfältigen Tätigkeiten, Werdegänge und die Motivation unserer Beschäftigten an.

Einblicke in die Arbeitsbereiche

Schrift Auf einen Kaffee mit, links Kaffeebohnen

Wie sieht der Alltag bei der Freien Hansestadt Bremen aus? Was begeistert die Beschäftigten an Ihrer Tätigkeit?

Im Format "Auf einen Kaffee mit …" bekommen Sie regelmäßig Einblicke.

Kontakt

Der Senator für Finanzen
Leitstelle Arbeitgeberattraktivität