Sie sind hier:

Studium

Das Duale Studium gliedert sich in zwei Teile. 21 Monate studieren Sie an der Norddeutschen Akademie für Finanzen und Steuerrecht Hamburg - Studienort Bremen. Inhalte sind u.a. Steuerrecht, betriebliches Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften. 15 Monate praktische Studienzeit erleben Sie in verschiedenen Arbeitsfeldern der bremischen Finanzämter. Den Abschluss bildet die Laufbahnprüfung. Absolvieren Sie diese erfolgreich, wird Ihnen der Hochschulgrad 'Diplom-Finanzwirt/in (FH)' verliehen und Sie können als Steuerinspektor verbeamtet werden.

Anforderungen

Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen, an Zahlen, EDV und wirtschaftlichen Zusammenhängen. Sie erfassen schnell das Wesentliche, verfügen über Verantwortungsbewusstsein und Interesse an Gesetzen. Wenn Sie zudem gern im Team arbeiten, sind Sie in der gehobenen Steuerverwaltung absolut richtig! Das Abitur oder Fachhochschulreife ist Bedingung.

Fakten auf einen Blick

Voraussetzung: Abitur, Fachhochschulreife oder gleichwertiger Bildungsabschluss
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsvergütung: 1058 € brutto
Abschluss: Diplom-Finanzwirt/in (FH)

Kontakt

Matthias Ordolff

Foto von Matthias Ordolff

Die Senatorin für Finanzen
Rudolf-Hilferding-Platz 1
28195 Bremen


Silvia von Seggern

Die Senatorin für Finanzen
Rudolf-Hilferding-Platz 1
28195 Bremen