Sie sind hier:

Notare/Amtsgericht

Merkblatt für Notare

Merkblatt für Notare (pdf, 230.6 KB)

Hinweise über die Steuerlichen Beistandspflichten der Notare auf den Gebieten Grunderwerbsteuer, Erbschaftsteuer (Schenkungsteuer), Ertragsteuern.

Grunderwerbsteuer

Veräußerungsanzeige

Die Veräußerungsanzeigen für Grundstücksübertragungen wurden bundesweit vereinheitlicht. Die neuen Vordrucksätze gelten ab dem 01.01.2018. Neben den Veräußerungsanzeigen für Grundstücksübertragungen gibt es nun auch eigene Anzeigen für Zwangsversteigerungsverfahren und für Anteilsübertragungen. Ab dem 01.01.2018 sind ausschließlich die hier veröffentlichten Vordrucke zu verwenden.

Bei Verwendung des Vordrucks "Veräußerungsanzeige" bitte ich Folgendes zu beachten:

  • Die zur Veräußerungsanzeigen gehörenden Seiten sind beidseitig zu bedrucken.

  • Die Vordrucke müssen gelocht, gut lesbar und über einen Zeitraum von mindestens 15 Jahren haltbar sein.

  • Die zu der Veräußerungsanzeige gehörenden Einzelblätter sind nach dem Ausdruck durch eine leicht lösbare Verbindung (z.B. Verschlussklammer oder Heftstreifen, nicht Büro- oder Heftklammer) zu verbinden.

  • Kaufvertrag in doppelter Ausführung

Vordrucke

Datenschutzhinweis:
Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten in der Steuerverwaltung und über Ihre Rechte nach der Datenschutz-Grundverordnung sowie über Ihre Ansprechpartner
in Datenschutzfragen entnehmen Sie bitte dem allgemeinen Informationsschreiben der Finanzverwaltung. Dieses Informationsschreiben finden Sie unter www.finanzamt.de (unter
der Rubrik „Datenschutz“) oder erhalten Sie bei Ihrem Finanzamt.

Am Bildschirm ausfüllbare Version
- Formular für Notare zur Mitteilung von Grundstücksveräußerungen an das Finanzamt -

Erbschaft- und Schenkungsteuer

Muster 6 §8 ErbStDV (zur Anzeige von Schenkungen durch den Notar)