Sie sind hier:

Public Corporate Governance

Der Senat der Freien Hansestadt Bremen hat am 16. Januar 2007 den "Public Corporate Governance Kodex der Freien Hansestadt Bremen" verabschiedet. Die Senatorin für Finanzen hat hierzu im September 2008 eine Handlungshilfe herausgegeben.

Am 13. Juni 2017 hat der Senat eine aktualisierte Version des "Public Corporate Governance Kodex der Freien Hansestadt Bremen" beschlossen. Dieser ist ab dem 1. Januar 2018 gültig.

Entsprechenserklärungen der Gesellschaften

Gem. Ziff. 4.10 des Public Corporate Governance Kodex der Stadtgemeinde und des Landes Bremen sind die Geschäftsführung und der Aufsichtsrat angehalten, jährlich über die Corporate Governance des Unternehmens zu berichten und die Berichte zu veröffentlichen. Dies geschieht wahlweise auf der Webseite des Unternehmens, im Bundesanzeiger oder auf der Seite der Senatorin für Finanzen.